Herbstmeisterschaftsfinale im Nachwuchs

Parndorfs-Nachwuchs ist weiterhin makellos unterwegs. Die U16- und U14-Mannschaften sind in ihren Gruppen nach wie vor unbesiegt. Im Großfeld- sowie Kleinfeldbereich läuft der Betrieb nahezu reibungslos, die Youngsters sind mit ihren Trainer/-innen viel unterwegs, abseits des alltäglichen Trainings- und Meisterschaftsbetriebes wurden zudem eine Reihe an Vergleichsspiele absolviert.


Letzten Dienstagnachmittag stand u.a. wieder mal ein Großkampftag auf der heimischen Anlage am Programm. Die Fußballakademie Senec aus der Slowakei, Senec übrigens Partnergemeinde von Parndorf, folgte unserer Einladung zu Vergleichsspielen der Jahrgänge U8, U9, U10 und U12. Bei windigen sowie frischen Temperaturen lieferten sich die Youngsters tolle Begegnungen auf einem sehr hohen Niveau. Gespielt wurde zeitgleich auf fünf (!) Plätzen, es war auf jeden Fall sehr viel los. Diese Vergleichsspiele möchte der SC/ESV Parndorf 1919 nicht missen, „Wir haben im Bereich U8-U12, mit jeder Altersklasse rund acht-zwölf Testspiele seit Mitte August zusätzlich zum Meisterschaftsbetrieb organisiert“, so Nachwuchsleiter Michael Lidy. „Diese Vergleichsspiele gaben uns einiges an Aufschlüsse und wiederspiegeln sich nun in der positiven Entwicklung der Nachwuchsteams bzw. Nachwuchskicker/-innen wieder.“ Neben unserer U14 und U16 Mannschaft ist auch unsere U15, im niederösterreichischen „JHG Südost“ Bewerb durchaus zufriedenstellend unterwegs. Die mannschaftsübergreifende Zusammenarbeit läuft zwischen den Teams bestens, so helfen um zusätzliche Spielpraxis zu sammeln, U14 Spieler ggf. in der U15, sowie U15 Spieler in der U16 aus.
Herbstmeisterschaftsfinale im Nachwuchs
Unsere Kleinsten sind auch brav im Einsatz, sprich die U06, U07 und U08 nahmen in den letzten Wochen an einigen Nachwuchsturnieren im Bezirk Neusiedl am See (u.a. in Mönchhof, Halbturn) teil und lieferten bravouröse Leistungen. Vergangenen Samstag ging unser U07-Heimturnier über die Bühne, auf diesem Wege auch ein großes Dankeschön an allen teilnehmenden Mannschaften sowie Helfer/-innen. Kommenden Samstag, den 19. Oktober folgt dann unser U08-Heimturnier. Hier die Auslosung zum Turnier. Unsere bewährte Kantinencrew sorgt wie immer für Speis und Trank. Abseits des Trainingsalltags laufen die Planungen für die Weihnachtsfeiern sowie Hallensaison bereits auf Hochtouren, kurzum: es steht einiges an und wir freuen uns auf die kommenden Wochen.

Am Freitag, den 18. Oktober 2019 stehen eine Reihe an Nachwuchsspielen im heimischen Nachwuchszentrum am Programm:

17:15: Parndorf U12 – Gattendorf U12
17:30: Parndorf U10 – SpG St. Georgen/Eisenstadt A U10
17:30: Parndorf U14 – SpG Gols/Mönchhof/Halbturn U14
19:30: Parndorf U16 – SpG Gols/Mönchhof

Der SC/ESV Parndorf 1919 freut sich über Ihren Besuch!

Spielankünder Kampfmannschaft

Vorbereitung Kampfmannschaft 2019/20
Austragungsort KR Neusiedl am Datum Samstag, 23. November 2019 Beginn 15:00
SC Neusiedl/See 1919
SC Neusiedl/See 1919
SC/ESV Parndorf 1919
SC/ESV Parndorf 1919
-vs-

Spielankünder Parndorf Res

Burgenlandliga Res 2019/20
Datum Samstag, 07. März 2020 Beginn 13:00
SC Bad Sauerbrunn Reserve
SC Bad Sauerbrunn Reserve
SC/ESV Parndorf Reserve
SC/ESV Parndorf Reserve
-vs-

Kurz notiert...

... keine Spieler haben in den nächsten 2 Tagen Geburtstag!
Back to Top