Kampfmannschaft

Spielberichte der Kampfmannschaft.
So macht ein Fußball-Wochenende Spaß – vier Heimspiele, vier Siege! Die Kampfmannschaft besiegte in der Ostliga Mannsdorf mit 4:2. In der Burgenlandliga gab man sich mit 4:0 und 8:0 gegen Deutschkreutz keine Blöße. Zum krönenden Abschluss feierte auch noch die U16 im Derby gegen Neusiedl/See einen 2:1-Sieg. Perfekter gehts wohl nicht…


Die Parndorfer Ostliga-Kicker haben das Siegen doch noch nicht ganz verlernt. Obwohl es die Schweitzer-Elf im Derby gegen Nachbar Neusiedl/See wieder unnötig spannend gemacht hat – am Ende durften sich Kapitän Roman Kummerer & Co. doch noch über einen 3:2-Erfolg freuen. Vielleicht war das ja die Initialzündung für einen Siegeslauf…


Leider keine Punkte gab es im dritten Heimspiel der Parndorfer gegen Ebreichsdorf. Die Niederösterreicher nahmen die Gastgeschenke der Parndorfer dankend an und entführten mit einem 4:2-Sieg die drei Punkte. Die Verunsichertheit der Parndorfer ist fast in jeder Aktion sichtbar – ohne Erfolgserlebnis wird das wahrscheinlich auch nicht gerade besser. Nächste Runde steht das Derby gegen Neusiedl/See am Programm…

Wieder nur ein Unentschieden! Die Parndorfer haben auch im dritten Saisonspiel keinen Sieg einfahren können und müssen sich gegen die Admira Juniors mit einem 1:1 zufrieden geben. Obwohl die Schweitzer-Elf eine Halbzeit mit einem Mann mehr am Platz stand. Leider war die Chancenauswertung nicht gerade gut. Am Freitag kommt Ebreichsdorf um 19 Uhr ins Heidebodenstadion…

Das zweite Heimspiel in der neuen Saison und die Parndorfer haben erstmals angeschrieben. Die Schweitzer-Elf darf sich nach dem 0:0 gegen die Vienna über den ersten Punkt in der laufenden Saison freuen. Zwar ist noch Luft nach oben, aber man sah bei den Parndorfern schon eine Leistungssteigerung gegenüber dem Auftaktspiel gegen Rapid Wien II.


Nichts wurde es für die Parndorfer Ostliga-Kicker aus dem erhofften Auftaktsieg gegen Rapid Wien II. Die Schweitzer-Elf war den Grün-Weißen in allen Belangen unterlegen und verloren verdient mit 0:2. "Rapid war die bessere Mannschaft. Wir haben zu viele Fehler gemacht und die sind bestraft worden", meinte Trainer Norbert Schweitzer nach dem Spiel. Bevor es für die Parndorfer in zwei Wochen gegen die Vienna weitergeht – ist man in der zweiten Runde spielfrei und testet gegen Wienerberg…

Leider nichts wurde es aus der ÖFB-Cup-Sensation gegen den LASK! Die Parndorfer kämpften bis zur 120 Minute aufopfernd – am Ende musste sich die Schweitzer-Elf nach toller Leistung doch noch mit 2:3 geschlagen geben. "Die Mannschaft hat alles gegeben. Wir können auf unsere Leistung stolz sein", meinte Trainer Norbert Schweitzer nach dem Spiel.


Spielankünder Kampfmannschaft

Burgenlandliga 2019/20
Datum Samstag, 07. März 2020 Beginn 15:00
SC Bad Sauerbrunn
SC Bad Sauerbrunn
SC/ESV Parndorf 1919
SC/ESV Parndorf 1919
-vs-

Spielankünder Parndorf Res

Burgenlandliga Res 2019/20
Datum Samstag, 07. März 2020 Beginn 13:00
SC Bad Sauerbrunn Reserve
SC Bad Sauerbrunn Reserve
SC/ESV Parndorf Reserve
SC/ESV Parndorf Reserve
-vs-

Kurz notiert...

... keine Spieler haben in den nächsten 2 Tagen Geburtstag!
Back to Top