Schnee, Kälte und jetzt das Wasser! Die Kicker des SC/ESV Parndorf haben es derzeit alles andere als leicht! Zuerst musste man sich dem Wintereinbruch geschlagen geben und jetzt den schmelzenden Schneemassen. Somit ist der Platz wieder nicht zu bespielen. Die Elf von Trainer Paul Hafner könnte am Samstag gegen Bruck/Leitha allerdings spielen. Die Brucker haben den Platz geräumt - jetzt muss man nur schauen, dass der Rasen nicht zu tief ist. Wir halten euch am laufenden...

Schön langsam aber doch sollte die Fußball-Meisterschaft dann doch beginnen. Vor allem die Regionalliga Ost könnte nach neuerlichen Absagen im Terminchaos enden - drohen Trainer Paul Hafner und seiner Mannschaft viele englische Runden. „Bruck und wir wollen unbedingt spielen. Die Brucker haben den Platz geräumt. Jetzt ist nur mehr das viele Wasser das Problem. Der Boden könnte extrem tief sein und somit nicht bespielbar. Wir werden das dann am Donnerstag entscheiden“, meint Hafner. Sollte es am Samstag nicht gehen, dann steht sogar eine Verschiebung auf Sonntag oder Montag im Raum.

Während die Regionalliga Truppe noch spielen kann am Wochenende - hat Parndorfs 1b schon die Absage präsentiert bekommen! Die Ivantschitz-Elf wird auch in dieser Woche kein Meisterschaftsspiel bestreiten. Das Heimmatch am Sonntag im Heidebodenstadion gegen Markt Allhau wurde abgesagt. Somit bleibt wieder nur eins - ein Testspiel!

Spielankünder Kampfmannschaft

Vorbereitung Kampfmannschaft 2018/19
Austragungsort KR Schwadorf Datum Samstag, 26. Januar 2019 Beginn 13:00
SC/ESV Parndorf 1919
SC/ESV Parndorf 1919
Wiener Sport-Club
Wiener Sport-Club
-vs-

Spielankünder Parndorf II

Vorbereitung Parndorf II 2018/19
Venue: KR Schwadorf Datum Dienstag, 22. Januar 2019 Beginn 19:00
SC/ESV Parndorf II
SC/ESV Parndorf II
AKA FC Flyeralarm Admira U18
AKA FC Flyeralarm Admira U18
-vs-

Kurz notiert...

... keine Spieler haben in den nächsten 2 Tagen Geburtstag!
Back to Top